Lisa Mika berichtet (Jahrgang 2018/2019)

#imAuftragderNatur: FÖJlerInnen berichten - 3. September 2018

#ImAuftragderNatur: FÖJlerInnen berichten

Hallo Nordfriesland!
Ich bin Lisa und vor etwa einem Monat ans Infozentrum gezogen, da ich nach Tim die neue FÖJlerin hier bin. Vielleicht hat das der/die eine oder andere auch schon in der Zeitung gelesen


Ursprünglich komme ich aus Hamm (Westfalen), am Rande des Ruhrgebiets. Schon im letzten Winter habe ich mich zu einem FÖJ entschieden und freue mich, dass ich jetzt hier im Norden eine ganz andere Gegend kennenlernen kann.


Für das nächste Jahr werde ich nun also Aufgaben im Infozentrum übernehmen und auch draußen im Rickelsbüller Koog unterwegs sein.
Tim hat mich zu Beginn eingearbeitet und ich habe jetzt schon einiges erlebt, war sehr viel zum Vögel beobachten draußen, habe im Infozentrum viel gelernt und bin letzte Woche schon auf mein erstes FÖJ-Seminar beim Koppelsberg gefahren.


Der erste Monat ging durch die ganzen neuen Eindrücke sehr schnell rum und ich freue mich jetzt auf jeden Fall auf den Rest des Jahres!


Bis bald
Lisa

Infozentrum
Wiedingharde

Toft 1 | 25924 Klanxbüll
Tel. +49 (0) 46 68 313 | Fax 319

info@nordfrieslanderleben.de

Die Gastgeber/-innen des Tourismus-Vereins Wiedingharde
freuen sich auf Ihren Besuch.

Interner Bereich für unsere Vereinsmitglieder.

Tipps & Co. rund um die Vermietung.


Öffnungszeiten: Mo. 9:00 - 18:00 Uhr

Di. bis Fr. 9:00 - 13:00 Uhr

Sa. und So. geschlossen


Der Ankauf und Ausbau des Infozentrums wurde unterstützt durch die Europäische Union und das Land Schleswig-Holstein.
An der Finanzierung der Ausstellung beteiligten sich die Europäischen Union, das Land Schleswig-Holstein,
das Nationalparkamt Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und der Naturschutzverein Wiedingharde e.V.

Die Gemeinde Klanxbüll hat als Träger des Infozentrums das Haus erworben und ist an den Kosten für Anbau, die Ausstellung
und den Betrieb des Zentrums maßgeblich beteiligt.

 

Der Betrieb des Zentrums wird durch die finanzielle Beteiligung folgender Interessengruppen sichergestellt:

Gemeinden Aventoft | Emmelsbüll-Horsbüll | Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog | Neukirchen | Rodenäs |
Wiedingharder Windpark e.K. Broder Sönnichsen |
GP Joule GmbH |
Bioenergie Wiedingharde Betriebsgemeinschaft GmbH & Co. KG. |
Klein-Klanxbüll Solar GmbH & Co. KG


Allen Beteiligten dankt die Gemeinde Klanxbüll!